Wie basteln unsere eigenen Bienenhotels!

In Zuge unseres Klimaprojektes, das nun voll im Laufen ist, basteln die Kinder in den Zeichenstunden ihre eigenen kleinen Bienenhotels für zu Hause. Da wurde fleißig gepinselt, geklebt und dann die Bambusstangen abgeschnitten. Miteinander ging es dann schon schneller. Am Ende waren dann die ersten Bienenbäuche gefüllt und in der Klasse schaute es aus, als wenn eine Bambus- Bombe explodiert wäre. Da halfen noch alle mit und am Ende rauschte die Lehrerein mit dem Stabsauger durch die Klasse. Es schaute aus, als wenn nie etwas gewesen wäre. Nein, stimmt nicht, jedes Kind hat nun bald ein eigenes, kleines Bienenhotel zu Hause und die Bienen wieder mehr Platz um sich einzunisten!

Das Endprodukt werden wir dann auch noch zeigen!